Unser Vorstand 2016/2017

Wir haben Sommer 2016 und können sehr zufrieden auf die letzte Saison zurückblicken. Im Herbst letzten Jahres starteten 5 Senioren- und 8 Jugendmannschaften in die neue Saison. Unsere 1. Herrenmannschaft schloss die Saison auf Platz 7 ab. Nach einem etwas schwierigen Saisonstart kämpfte sich das Team um Kapitän Daniel Lieneke ins Mittelfeld der Tabelle und hatte anschließend in der sehr ausgeglichenen Regionalliga nichts mit dem Abstiegskampf zu tun. Ein wichtiger Erfolg war dabei der Auswärtssieg im OWL-Duell in Herford. Von 50 Fans lautstark unterstützt, konnte hier auf dem Feld und auf den Rängen gezeigt werden, dass wir die Nummer 1 in Ostwestfalen sind.

Große Abschiedsszenen dann beim letzten Heimspiel gegen Grevenbroich, alsErfolgstrainer Artur Gacaev nach 6 erfolgreichen Jahren sich aus Salzkotten verabschiedete und die Sälzer Basketballlegende Daniel Lieneke nach 18 Jahren Leistungssport seine Laufbahn vor 500 Zuschauern beendete. Im Breitensport konnte die Zweite nach einer schwierigen Saison gerade noch den Landesligaplatz sichern, was für das junge Team aber einen Erfolg darstellte.

Im Jugendspielbetrieb konnten unsere U14 und U16 jeweils 2. Plätze auf Kreisebene erzielen, wobei für letztgenannte im letzten Auswärtsspiel sogar der Meistertitel noch möglich war. Erstmalig fand auch auf Kreisebene ein Spielbetrieb in der Altersklasse U10 statt, wo unsere Jüngsten auf Anhieb den 3. Platz belegen konnte. Auf Landesebene startete unsere U18 in der Jugendregionalliga und belegte unter Trainer Robin Liebeck in ihrer 2. Saison einen 9. Platz.

Neben dem Basketballspielfeld vertraten unsere Mitglieder die Abteilung bei verschiedenen Events in Salzkotten. Traditionell stellten wir 24 Streckenposten für den Sälzer Marathon. Ein gemischtes Team von älteren und jüngeren Vereinsmitgliedern erkämpfte bei der Hederolympiade den 4. Platz. Für unsere Jugend veranstalteten wir eine Nikolausfeier mit anschließenden Kuddel-Muddel-Turnier für die Großen. Zum 2. Mal lud uns die Firma AIXIT AG vom Hobbyspieler Holger Grauer zum Besuch eines Heimspieles der Frankfurt Skyliners ein, wo uns Marius Nolte, viele Jahre Center in Salzkotten, als Manager des Gastgebers begrüßte .

Im August 2016 trainerten 26 Jugendspieler in unserem Sommercamp, was die Vereinstrainer ehrenamtlich anboten. An dieser Stelle sei hier noch mal allen Mitwirkenden gedankt. Die 2. Blue-White-Night unserer Abteilung am Samstag nach Ostern bleibt als Saisonabschluss und schönes Event in Erinnerung. Mit über 600 Besuchern Gästen wurde die Sälzerhalle zur Disco..

Allen Sälzer Basketballern ein großes Dankeschön für die viele ehrenamtlich geleistete Arbeit. Ohne euch hätten wir es als Vorstand schwer, die große Anzahl an Aktivitäten zu stemmen.

Bildergallerie

© Copyright 2015 TV Salzkotten - Design und Umsetzung Star Media GmbH, Jens Twesmann